Über uns



Lieber naturbegeisterter Gast,
vor gut 30 Jahren entschieden meine Frau und ich uns für eine fast völlig unberührte Landschaft an der Westküste Kanadas, nahe den Coast Mountains, in der Provinz British Columbia.
Dabei nahmen wir in Kauf, 125 km zum Einkaufen fahren zu müssen, weil die Abgeschiedenheit vom täglichen Trubel all die Nachteile der Einsamkeit mehr als ausglich.

Im Norden der Ranch liegt die kleine Gemeinde Big Creek mit ca. 50 Einwohnern, die anderen drei Himmelsrichtungen sind unbewohnt, und die ganze Landschaft ist heute noch so, wie sie sich in tausenden von Jahren entwickelte. Zudem gibt es zwischen der Küste und Big Creek keine nennenswerte Ansiedlungen, sodass die reine Luft des Pazifik unverdorben hier vorbei streicht.



Anfang der achtziger Jahre begannen wir mit der traditionellen Rinderzucht im Western Style, zu der auch eine große Regierungs- Weide mit fast 25.000 ha gehört.
Um die einmalige Landschaft auch anderen Menschen zugänglich zu machen, entstand kurz darauf unsere erste selbst erbaute Cabin für Urlauber. Sie war vom Anfang an sofort ein voller Erfolg. Unsere Gäste liebten die frische, unverdorbene Luft, die absolute Ruhe der Cabin, die durch das Murmeln des nahen Big Creeks noch mehr hervorgehoben wird und die artenreiche Tierwelt.

Gestresste Geschäftsleute vergaßen die täglichen Sorgen ebenso wie kinderreiche Familien, sahen stundenlang mit Begeisterung den fleißigen Bibern beim Fällen von Bäumen, oder den Weißkopfadlern beim Fischen in den umliegenden Gewässern zu und versicherten uns, schon lange nicht mehr einen Urlaub so entspannt und gelöst verbracht zu haben, wie hier am Big Creek.
Zwischendurch sorgte ein Ausflug auf unseren Pferden für den erhofften erhöhten Pulsschlag, oder ein nervenberuhigendes Fischen im Creek für reichhaltige Abwechslung in der Speisekarte. War das Wetter wirklich zu schlecht, um die Nase aus der Tür zu stecken, war Billard oder eines der anderen Spiele angesagt.



Doch bald war die gemütliche Cabin ausgebucht, weil unsere zufriedenen Gäste gleich wieder fürs nächste Jahr buchten und wir mussten dringend an etwas Größeres denken, wollten wir Ärger mit den alten Freunden vermeiden. Das war der Start zum Bau eines größeren Gebäudes, der Big Creek Lodge.


Die Lodge besteht aus massiven weißen Zedernholzstämmen, die nur an der pazifischen Westküste wachsen.

Vom ersten Spatenstich bis zur Fertigstellung vergingen gut vier Jahre, in denen wir mit den meist ungelernten Indianern der Umgebung täglich vom Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang schufteten, weil Fachleute in der Einsamkeit eben einfach nicht zu haben waren. Zusätzliche Hilfe erhielten wir von Urlauber mit Fachkenntnissen, die begeistert von der hochinteressanten Holz-Arbeit Hand mit anlegten und auch meine solide deutsche Ausbildung als Holzfachmann war plötzlich unbezahlbar.

Die fachmännische, sauber ausgeführte Bauweise der Gäste- und Aufenthaltsräume, die erstklassig ausgestatteten Badezimmer, das gut durchdachte biologische Abwasser-System, der besondere Service überzeugten die erfahrenen Abnahme-Beamten der Cariboo Chilcotin Coast Tourism Association, dass es sich bei der Big Creek Lodge wirklich um einen wertvollen Bestandteil der Touristik in der Chilcotin Region handelt. Sie klassifizierten die Lodge als einziges "Country Inn" im Chilcotin, eine Region in British Columbia, welche die Größe Bayerns noch übertrifft, mit vier Sternen. Natürlich sind wir dankbar für diese Auszeichnung und bemühen uns besonders, diesen Status unseren Gästen nicht nur zu erhalten, sondern noch weiter auszubauen.


Nun, für einen langersehnten Urlaub ist eine vier Sterne Lodge zwar wichtig und es ist auch ein besonderer Genuss, jedenfalls viel besser als in einer der üblichen kanadischen Unterkünfte unterzukommen, aber das kann doch nicht alles sein. Denn Urlaub lebt vom Erlebten, von den täglichen Eindrücken, von kleineren oder größeren Abenteuern, vom Gedankenaustausch mit anderen Gleichgesinnten und zwischendurch dem Genuss des Nichtstun. Das lang ersehnte Lesen von Büchern, das man sich schon so lange vorgenommen hatte, das Aalen in der Sonne, um dem Körper endlich richtig auszulüften und für sich und seine Lieben einfach mehr Zeit zur Verfügung zu haben, eben das sind die wichtiger Bestandteile eines Urlaubs ohne Reue.


Wir lernten mit unseren Gästen. Bald zeigte sich, dass zwei Arten des Urlaubs in der Big Creek Lodge besonders wertvoll waren:

  • Relax Programm, ein auf Erholung ausgerichteter Urlaub in Natur pur, der aber trotzdem einige Höhepunkte beinhalten kann.

  • Abenteuerurlaub, ein Kennenlernen des eigenen Ichs in der Wildnis auf langen, abenteuerlichen Trails mit gut trainierten Pferden.

zurück zur Homepage zur Navigation zu den Aktivitäten
© MSWD 2016 for Big Creek Lodge, Canada (BC)

Tel.: +1 (250) 394-4831